Skip to main content

Mitmachen

reCIRCLE Restaurant werden

Vorteile für Restaurants
Auch für Bäckereien und Metzgereien mit Takeaway-Angebot.

EINSPARUNG: Du sparst, weil du weniger Einweggeschirr brauchst und Mehrweggeschirr mittelfristig günstiger ist.
Rechne selbst hier!

WENIGER ABFALL: Die Abfalleimer um dein Takeaway sind nicht mehr überfüllt.

WENIGER FOOD WASTE: Reste kannst du ganz einfach mit nach Hause nehmen und später essen, statt sie mit der Einwegverpackung wegzuwerfen.

GENUSS UND LIFESTYLE: Dein Essen schmeckt noch besser, wenn es mit gutem Gewissen gegessen wird.

KUNDEN BINDEN: Weil deine Kunden es lieben werden, kommen sie immer wieder! Du bist Teil des reCIRCLE Netzwerks, dein Betrieb wird im Internet publiziert und du zeigst der Welt, dass dir unsere Zukunft nicht egal ist.

reCIRCLE Restaurant werden

reCIRCLE Restaurant werden

reCIRCLE Restaurant werden

reCIRCLE Restaurant werden

Die Testphase

reCIRCLEn ist einfach! Werde Partner und teste das Mehrwegsystem für drei Monate. Eine Partnerschaft kostet 150 Franken und beinhaltet alles, was dein Takeaway braucht, damit reCIRCLE erfolgreich lanciert werden kann. 

reCIRCLE leiht jedem Partner Takeaway für die ersten drei Monate zwanzig reCIRCLE BOXen und dazu das reCIRCLE Besteck seiner Wahl und stellt gratis Werbematerial zur Verfügung. Das Starterkit beinhaltet Poster, personalisierte Flyer, ein Türlabel, Kartonsteller, eine Karte, mit der BOXen auf die reCIRCLE Apps der Kundschaft geladen werden können und eine Beachflag oder einen Infoständer. 

Biete deinen Kunden aktiv an, die reCIRCLE BOX mitzunehmen. Nutze die drei Monate, um dich von der Qualität und Einfachheit von reCIRCLE zu überzeugen. Danach entscheidest du, ob du (1) weitermachst oder (2) die reCIRCLE BOXen zurückgibst.

Sag ja zu weniger Abfall und mehr Nachhaltigkeit. 

Nach der Testphase

Spätestens nach 3 Monaten entscheidest Du, ob Du definitiv reCIRCLEr werden willst. 

1 reCIRCLE wird in deinem Takeaway genutzt und du möchtest weitermachen: Entscheide, ob für Dich die FLATRATE oder ein BASIC ABO mehr Sinn macht. Du kaufst die für den Test erhaltenen 20 reCIRCLE BOXen und kannst gleich mehr bestellen. 

2 reCIRCLE wird noch zu wenig genutzt, du möchtest nicht weitermachen: Schicke uns innert 30 Tagen alle reCIRCLE Produkte sowie das Werbematerial zurück und Du bezahlst nur für diejenigen Produkte, die Du uns nicht zurückschickst. 

Mit den 150 Franken sind die Kosten für die jährliche Partnerschaft gedeckt: Du wirst bis Ablauf der Partnerschaft als reFILLer aufgeführt. Jede eingesparte Wegwerfschale zählt, und einige Deiner Kunden sind sicher schon Fan geworden!

Je mehr Gastrobetriebe teilnehmen, desto kundenfreundlicher ist die Idee. Schweizweit gibt es bereits über 1200 reCIRCLE Partnerbetriebe.
Kosten

Wir können garantieren, dass die reCIRCLE Lösung bei regelmässiger Nutzung günstiger ist, als der Einkauf von Einweggeschirr.

reCIRCLE Partnerschaft: CHF 150.- pro Jahr 

+

reFILL ABO CHF 0.- pro Jahr

ODER

BASIC ABO CHF 60.- pro Jahr
Sparpotential* ab 4 Nutzungen pro Tag 

ODER

FLATRATE ABO ab CHF 180.- pro Jahr
Sparpotential* ab 7 Nutzungen pro Tag

*Berechnungsbasis Sparpotential: 260 Öffnungstage, 0.20 CHF Einkauf Einweggeschirr pro Stück.


reCIRCLE COFFEE

Seit einiger Zeit haben wir auch ein Mehrweg Kaffee System: reCIRCLE COFFEE
Teilnehmende Gastrobetriebe sparen, denn die Kosten für das Abwaschen sind in der Regel tiefer als Einweggeschirr einzukaufen.

Die Testphase kostet CHF 150.- und beinhaltet 50 ausgeliehene GOOD CUPS. reCIRCLE Partnerbetriebe profitieren und können das COFFEE System kostenlos testen. reCIRCLE und COFFEE können unabhängig voneinander implementiert werden.

Unser Kaffebecher heisst GOOD CUP, besteht aus PP und wird von der Firma Cup for Cup in Deutschland produziert. Mit der Nutzung eines GOOD CUPs kannst du mindestens 400 Einwegbecher sparen! 

Schnell, einfach, kontaktlos, Depothandling und Kundenbindung mit der neuen reCIRCLE App

Die reCIRCLE APP ist eine moderne, NFC-basierte Smartphone Applikation, mit welcher das Depothandling für reCIRCLE BOXen digitalisiert wird. Sie enthält zudem eine Übersichtskarte aller reCIRCLE Partner und eine Treuepunktefunktion für die Kundenbindung.

Die Nutzung der Depotfunktion inklusive Informationsmaterial ist gratis für Partner. Die Treuepunkte Funktion kostet CHF 5/Monat.
Jeder App Supporter erhält verschlüsselte, persönliche NFC Karten, die vom Kunden beim BOX-Austausch (oder bei Points Supportern beim Auffüllen) mit seinem Handy gescannt werden.

Die App funktioniert bargeldlos. Der Kunde muss erst eine BOX kaufen oder schon eine besitzen, um sie über die App zu tauschen. Zurzeit kann nur eine BOX pro Kunde in der App gespeichert werden.

Die Nutzung der App ist freiwillig. Wir empfehlen unseren Partnern jedoch, die App zu nutzen, sie macht die Partnerbetriebe sichtbarer. Je mehr sie genutz wird, desto effizienter ist sie.

Für mehr Infos kontaktieren Sie uns!

reCIRCLE für Mahlzeitendienste

Für Mahlzeitendienste

Wenn der Gast bekannt ist und eine regelmässige Lieferung/Abholung erfolgt, bietet reCIRCLE ein Mietmodell an. Die Mahlzeitendienste halten so ihre Fixkosten tief und haben keine Einstiegskosten. Deren Kunden profitieren von hochwertiger, hygienischer Essensverpackung, die im Wasserbad, im Ofen bei max. 120 Grad (ohne Deckel) oder in der Mikrowelle erwärmt werden können. Ferner fällt bei den Konsumierenden kein Abfall an. Die abgenutzten reCIRCLE BOXen werden regelmässig gegen frische Gebinde ausgetauscht. 

Für mehr Information kontaktieren Sie uns direkt hier

reCIRCLE Firmen und Schulen

Intelligent essen: Auch als Firma oder Schule kann man bei reCIRCLE mitmachen!

Think inside the BOX! Die Implementierung von Mehrwegsystemen vermindert Abfall massiv und senkt den CO2 Verbrauch messbar. Die Verhaltensanpassung kann in der Kommunikation unter Kultur oder Nachhaltigkeit positiv kommuniziert werden. 

Mit einer reCIRCLE BOX kann man über 100 Wegwerfbehälter sparen! Mitmachen lohnt sich, ermöglicht den Schülern und Mitarbeitenden Genuss ohne Abfall und spart an Entsorgungskosten!

Jede Firma und jede Schule hat andere Bedürfnisse - wir beraten dich gerne!

reCIRCLE Städte und Gemeinden


Gemeinsam reCIRCLEn:

Setzt aktiv ein Zeichen für den Planeten und werdet reCIRCLE Stadt oder Gemeinde:  

- Mitarbeitende sensibilisieren und reCIRCLE Produkte anbieten!  
- In den Büros und während Sitzungen auf Wegwerfgeschirr verzichten!  
- Firmen, Restaurants und Kantinen über reCIRCLE informieren! 
- Eine Sensibilisierungs-Kampagne zum Thema Wiederverwenden starten!

Referenzen

Unsere Partnerrestaurants und ihre Kundschaft sind überzeugt:
(Bilder von links nach rechts)

«Für unseren Mahlzeitendienst für unsere Stammkunden nutzen wir seit einiger Zeit das reCIRCLE System. Das kommt bei den Kunden und Mitarbeitern sehr gut an, weil wir so einerseits die Hygiene im Griff haben, keinen Abfall verursachen und unser Essen sieht in den aubergine-farbenen BOXen einfach super aus!»
Lea, Fischerstübli, Bern

«Im Tonic stellen wir frische, hausgemachte, vegetarische und ökologische Menüs her, das reCIRCLE-Konzept ist perfekt für uns. Jeden Tag kommen viele treue Kunden zurück, um ihre reCIRCLE BOX zu füllen und so zur Einsparung von Tonnen von Rohstoffen beizutragen.»
Francis, Restaurant Tonic, Genf

«Wir haben gleich nach der Gründung von reCIRCLE für das Team reCIRCLE BOXen beschafft. Das Team holt Mittags bei den reCIRCLE Partnern in der Umgebung sein Essen in der BOX und stellt sie hinterher in die Abwaschmaschine, dass sie für den nächsten Tag beim Lieblingstakeaway wieder ready sind. So haben wir schon viele Abfallsäcke gespart!»
Ruedi, Consor (reCIRCLE Firmenkunde), Zürich

«Ich nutze die BOX seit Jahren sozusagen jeden Tag. Ich gehe spontan zu einem der reCIRCLE Partner und fülle meine BOX dort auf. Essen kann ich dann nach Lust und Laune, zu Hause, im Park oder am Arbeitsplatz. So ernähre ich mich gesund, schnell und vor allem ohne Müll! Das coole an reCIRCLE ist, dass man die BOX auch mal umtauschen kann, wenn sie nicht mehr so schön ist.»
Ale, reCIRCLE BOX Fan, Bern

«UNSERE KUNDEN & WIR SIND BEGEISTERT VON RECIRCLE. Wir sparen massiv Wegwerfgeschirr und so auch Kosten. Unsere Kunden schätzen es, dass sie auch einen Beitrag an die Abfallverminderung leisten können. Meistens steigen die Kunden sofort vom Wegwerf- auf das Mehrweggeschirr um, ohne dass es Überredungskunst von uns braucht.»
Sira Dudle-Pfenniger, Bäckerei Pfenniger, Goldau

«reCIRCLE passt perfekt in unsere Philosophie des nachhaltigen Wirtschaftens. Ausserdem ist das Team bei reCIRCLE supernett!»
Martin Ackermann und Team, Bagelboys, Zürich

«Seit ich bei reCIRCLE mitmache, brauche nur noch die Hälfte an Einweggeschirr.»
Narümon Wongbua, Suban Thai Restaurant, Bern

«reCIRCLE ermöglicht jedem, die Umwelt zu schonen, ohne unterwegs auf leckeres Essen verzichten zu müssen.»
Lise und Serge Seguin, Seguin Traiteur, Lausanne

«Aufs Ganze hinaus gesehen sparen wir sogar Geld und verursachen weniger Abfall, was uns wichtig ist.»
Vinh Truong, Restaurant Vietnam, Zürich

Referenzen

Referenzen

Referenzen

Referenzen

Referenzen

Referenzen

Referenzen

Referenzen

Referenzen